Bin neu hier. Daher: Hallo!

Discussion in 'German Speaking FanForce' started by Kara Skydancer, Mar 29, 2014.

  1. Kara Skydancer Jedi Youngling

    Member Since:
    Mar 17, 2014
    Wie der Name des Threads schon sagt, bin ich neu hier. Bis jetzt war ich nur im englischen Forum unterwegs. Aber ich hab gerad von Skiara den Tipp bekommen auch hier im deutschen Forum mal vorbei zu schauen.Und hier bin ich nun: Hallo!!!! :)

    Der englische Bereich ist ja sehr aktiv. Wie sieht das denn hier so aus?

    Aus welchen Städten kommt ihr denn alle so?
  2. Skiara ~• Manager WNU •~ ~• RSA FFC •~

    Manager
    Member Since:
    Nov 5, 2002
    star 10
    Herzlich Willkommen im deutschsprachigen Board! Du hast ja schon selber festgestellt, allzu viel ist hier zur Zeit nicht los, aber ein gelegentlicher Besuch lohnt sich trotzdem - z.B. wenn Du über die Jedi-Con sprechen möchtest. Die steht ja dieses Jahr auch wieder an. Wirst Du hingehen?

    Ansonsten pack die GSFF auf Deine "visit once a month" Liste oder setz direkt Deine Alerts entsprechend. Das meiste spielt sich in der Homebase ab. :)

    Ich selber komme aus der Nähe von Köln und Du?

    @AzureAngel2 hat gerade einen größeren Umzug hinter sich gebracht. Wie weit seid Ihr eigentlich mit dem Auspacken? Das meiste geschafft?
  3. AzureAngel2 Force Ghost

    Member Since:
    Jun 14, 2005
    star 6
    Ich bin ursprünglich Braunschweigerin.

    War nach dem ABI 96 ein Jahr in Dublin/ Irland Au Pair.

    Dann habe ich 3 Jahre meine Erzieherausbildung in Lingen (Ems) gemacht und gleich im Anschluss 2 Jahre Gruppenleitung in einer KITA in Hannover. Dann ging es 5 Jahre zum Lehramtsstudium nach Hildesheim.

    Und weil ich in @DarthUncle verliebt war, habe ich mir nicht länger einen Ast abwarten wollen, um das 2. Staatexamen zu machen und ging für ein ... Austauschprogramm für Lehrer in die Niederlande. nach 3 Jahren Eindhoven und fast 3 Jahren Deventer bin ich seit dem 1. August in Berlin. Erst in einer 3-er WG in Moabit und jetzt in einer Altbauwohnung in Spandau, plus wieder SUPERGLÜCKLICH im Erzieherberuf. Und die Kids meiner Elternini. lieben mich weil ich SW verstehe und pädagogisch wertvoll im situativen Ansatz behandle.

    :D
  4. Kara Skydancer Jedi Youngling

    Member Since:
    Mar 17, 2014
    Ich komme aus Dresden. Die letzten 1 1/2 Jahre war ich für mein Studium in Bayreuth. Bin in der Zeit aber auch immer so aller 2 Wochen nach Hause gefahren, weil ich hier mit meinem Freund zusammen wohne. Meine Masterarbeit kann ich nun zum Glück zu Hause schreiben, denn Bayreuth war nicht so meine Stadt.

    Auf der Jedi Con war ich noch nie. Was erwartet mich denn da so? :)

    @AzureAngel2: Freut mich für dich, dass du endlich angekommen bist. :) Jetzt kannst du den Kindern Star Wars nahe oder noch näher bringen.
  5. Skiara ~• Manager WNU •~ ~• RSA FFC •~

    Manager
    Member Since:
    Nov 5, 2002
    star 10
    Oh, lese ich das richtig heraus, dass DU nicht mit nach Berlin gezogen ist? Tut mir leid, @AzureAngel2. :(

    Bayreuth hat einen echt guten Ruf in manchen Disziplinen. Aber warum ist es nicht Deine Stadt gewesen? Viel Erfolg für Deine Masterarbeit!! [face_good_luck]

    Hier ist die offizielle Webseite von der Jedi-Con. Dort erfährst Du, was dieses Jahr alles auf dem Programm steht. In der Regel geht es dort sehr familiär zu und es ist deutlich fanbasierter als die Celebration, bei der der Fokus mehr auf Merchandise und große Namen steht. Die Organisatoren sind ansprechbar und auch auf der Con einem Plausch nicht abgeneigt - es sei denn, sie müssen gerade die nächste Show anmoderieren. ;)

    Wenn es zeitlich bei Dir passt, dann lohnt es sich auf jeden Fall, dort vorbeizuschauen, @Kara Skydancer. :)
    Last edited by Skiara, Apr 6, 2014
  6. Kara Skydancer Jedi Youngling

    Member Since:
    Mar 17, 2014
    Bayreuth hat einen sehr schönen alten Stadtkern und einige historische Gebäude, die wirklich sehenswert sind. Aber es ist ansonsten nicht wirklich viel los, fand ich. Es leben zwar viele Studenten in Bayreuth, aber das Angebot an zum Beispiel Clubs war etwas beschränkt. Es gibt da schon ein paar. Aber das ist dann alles sehr mainstreamig und auf sowas hab ich nich so viel Lust. Da hab ich in Dresden nun wieder mehr Auswahl. :)

    Danke für den Link, @Skiara! Ich schau mir die Seite auf jeden Fall mal an. Warst du letztes Jahr auf der Celebration?
  7. Skiara ~• Manager WNU •~ ~• RSA FFC •~

    Manager
    Member Since:
    Nov 5, 2002
    star 10
    Also wäre Bayreuth für einen Städtetrip gut zu empfehlen, aber wenn man Party machen möchte, dann ist die Stadt nur was für Chartsliebhaber. Wenn man's weiß, ist es ja in Ordnung, aber wenn man nicht auf Mainstream steht, dann kann man sich sehr gut auf's Lernen konzentrieren und früh ins Bett gehen, etc. :p

    Ja, aber nur einen Tag. Normalerweise war ich sonst immer alle drei Tage da. Also bei der CE London und den Jedi-Cons. Die CE in USA sind mir zu weit weg und zu kostspielig. Warst Du dort?
  8. Kara Skydancer Jedi Youngling

    Member Since:
    Mar 17, 2014
    Ja, für die Uni hab ich in Bayreuth viel geschafft. :D Dafür wars perfekt. Und für einen kleinen Trip zur Entspannung ist es auf jeden Fall u empfehlen.

    Ich wollte hingehen, dummerweise hatte mein Freund die Woche darauf eine sehr wichtige Prüfung und musste lernen. Er konnte also nicht gehen und alleine.... naja, macht ja dann auch keinen Spaß. Also hab ich die beste Chance dazu verpasst! Die nächste is ja wohl wieder in den USA.
  9. AzureAngel2 Force Ghost

    Member Since:
    Jun 14, 2005
    star 6
    DER kommt irgendwann nach. Und bei einem echten Montessorikind kann das dauern...

    Dir, liebe Kara Skydancer, auf jeden Fall viel Spaß hier auf den Boards!
  10. Skiara ~• Manager WNU •~ ~• RSA FFC •~

    Manager
    Member Since:
    Nov 5, 2002
    star 10
    Ah, ok, dann ist doch noch alles in alter/bester Ordnung. Das freut mich! :)