main
side
curve
  1. Welcome to the new boards! Details here!

Schlechte und lächerliche deutsche Übersetzungen in SW Büchern

Discussion in 'German Speaking FanForce' started by Pat Darksider, Dec 20, 2000.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Pat Darksider

    Pat Darksider Jedi Master star 4

    Registered:
    Jun 11, 2000
    Neulich im Bacta Krieg. Sein R2 hupte. Toll übersetzt. Wenn ich also mit meinem Xwing im interstellaren Verkehr reise kann mein R2 andere Verkehrsteilnehmer anhupen.


    Weg da ihr TIEs *hup* *hup*
    Aus dem Weg Todesstern! :D
     
  2. Pat Darksider

    Pat Darksider Jedi Master star 4

    Registered:
    Jun 11, 2000
    Habe jetzt endlich mit dem Wraith Squadron Buch begonnen und schon massenweise schlechte Ãœbersetzungen gesichtet.

    Das man aus Wraiths Gespenster macht und sie nicht im Original läßt war anscheinend unvermeidbar.

    Dann fand ich es amüsant,daß Leader als Führer übersetzt wird. Ist natürlich richtig, aber damit assoziere ich schon eine bestimmte andere Person. :D

    Im Film hat man Red Leader Staffelführer oder Anführer genannt.Das wäre auch im Buch besser gewesen.

    Das der Übersetzer Heinz Nagel viel im Original läßt ist begrüßenswert nur ist es ein bißchen störend von einem Warlord Zsinj zu lesen,wenn dieser in ALLEN anderen Büchern bis jetzt auf deutsch eben als Kriegsherr bezeichnet worden ist.

    Dann bin ich noch über einen Schreibfehler gestolpert. Die Veräterin Erisi Dlarit wird plötzlich als Erisi Dalrit bezeichnet.

    Zu den Ausdrücken Müllschute und Kodespleißer sag ich besser gar nix...
     
  3. Yar_Kaii

    Yar_Kaii Jedi Padawan star 4

    Registered:
    Dec 8, 2000
    ich kann dir jetzt schon prophezeien, dass du noch mehr von solchen fehler finden wirst: schlechte pübersetzungen und massenweise rechtschreibfehler und dazu kommen dann noch sätze die versteht sogar ein germanistik-student in 12 semester nicht!
     
  4. Pat Darksider

    Pat Darksider Jedi Master star 4

    Registered:
    Jun 11, 2000
    Bin ich mal gespannt. Lese heute eh noch weiter.
     
  5. EV-9D9_ROTJ

    EV-9D9_ROTJ Jedi Youngling star 1

    Registered:
    Apr 18, 2001
    Ich muß gestehen, daß ich bisher noch nicht viele Romane zu Star Wars gelesen habe, da ich von einigen auch sehr enttäuscht war. Flucht ins Ungewisse und Der Geist des Dunklen Lords z.B. *GÄHN*.

    Ich war alledings begeistert von der neuen Han Solo Trilogie von A. C. Crispin.

    Ich habe heute interessehalber mal wieder "Schatten des Imperiums" zur Hand genommen und mich - mal wieder - darüber aufgeregt, daß der Übersetzer am Anfang nicht Vaders deutsche Dialoge aus dem Film übernommen hat. Haltet mich ruhig für kleinlich, aber ich kenne die Filme auswendig (okay, okay, zu 90%) und mir rollen sich die regelmäßig Fußnägel auf, wenn ich irgendwo ein falsch zitiertes Zitat lese, oder höre.

    Naja, was die Übersetzungen in den Büchern betrifft so stimme ich mit Euch überein, daß die Übersetzer sich auf eine Linie einigen sollten. Als Richtlinie würde ich die deutsche Übersetzung der Filme (IV - VI; I war zum Kotzen) vorschlagen, da wir durch sie in dieses Universum eingetreten sind.

    Okay, daß der Imperator in NH noch Kaiser genannt wurde ist vertretbar auch wenn sich die Übersetzer in ISZ und RDJ eines Besseren besonnen haben. In den Filmen wurde C-3PO mit "Zehdreipeo" angesprochen. Warum also in den Romanen "See-Threepio"? Warum sich einen Kopf um die Übersetzung von "Red Leader" machen, wenn man doch einfach aus dem Film "Rot Eins" übernehmen kann. Ich weiß allerdings nicht ob "Renegaten-Schwadron" unbedingt gut auf der Zunge liegt. Auch gut fand ich, daß Ränge Deutsch belassen wurden z.B. "Leutnant".

    Ich selbst stöbere gerade bei Napster nach den Hörbüchern von Star Wars. Die Romane werden vorgelesen, dazu hört man dann noch die Originalmusik und die Soundeffekte. Ist klasse. Nur leider auf englisch. Wenn's die jetzt noch auf deutsch gäbe, wäre das "Kopfkino" perfekt, da man sich auf die Story konzentrieren kann und nicht noch gleichzeitig im Kopf übersetzen muß. Wenn man dann noch die richtigen Sprecher hat... au, geil! Ich könnte vorschlagen: Joachim Kertzel (Sync. Jack Nicholson), Hans-Georg Panzcack (Sync. Mark Hamill) oder Wolfgang Pampel (Sync. Harrison Ford).

    Weiß einer von Euch ob es vielleicht jemals geplant ist die Audio Books auf deutsch zu bringen? Oder an wen man sich in der Hinsicht mal wenden kann? Das deutsche Fandom wird in Sachen Merchandising echt übergangen. Es ist einfach die amerikanischen Actionfigunren hier loszuwerden. Steckt ja keine Arbeit drin. Einkaufen... Verkaufen... Maximaler Gewinn... Aber ein Buch oder Hörspiel zu übersetzen und neu aufzunehmen bedeutet Kosten und somit Gewinnreduzierung.

    Naja, egal, was soll ich mir den Kopf zerbrechen, es ändert sich ja eh nix.

    Also, bis dann Leute.

    P.S.: Apropos Scrolltext: Ihr regt Euch über die deutsche Schreibweise von Tattuin auf? Ist Euch mal aufgefallen, daß die ursprüngliche Fassung von Episode V (vor dem re-release 1995 in THX) "Das Imperium schlägt züruck" hieß?
     
  6. Yar_Kaii

    Yar_Kaii Jedi Padawan star 4

    Registered:
    Dec 8, 2000
    soviel ich weiß wurden die hörbücher nie auf deutsch übersetzt. was eigentlich sehr schade ist, da wir deutschen fans in solchen sachen tatsächlich immer hintergangen werden!

    du hast mich auf eine sehr gute idee gebracht, die hörbücher bei napster zu ziehen! muss ich gleich mal vorbeischauen!
     
  7. Pat Darksider

    Pat Darksider Jedi Master star 4

    Registered:
    Jun 11, 2000
    Das Imp schlägt ZÜRUCK? Muß ich gleich mal checken, ob das stimmt.

    Hab schon eine ganze Liste an dummen Ãœbersetzungen in Wraith Squad.
     
  8. EV-9D9_ROTJ

    EV-9D9_ROTJ Jedi Youngling star 1

    Registered:
    Apr 18, 2001
    Yar_Kaii: Wie ist dein Napstername? Meiner ist JustinTraveller. Ich habe schon jede Menge Teile der Hörbücher, vielleicht können wir tauschen, wenn Du was ziehst, was ich noch nicht habe.

    Bis dann.
     
  9. WildChild

    WildChild Jedi Youngling star 1

    Registered:
    Sep 4, 2001
    Hab gerade "Zorn des Admirals" ausgelesen, und ich muss sagen.....das Buch hat mir nicht sehr gut gefallen... irgendwie hat es so was "Spannungsaufbau"(wenn mes so nennen kann) nicht gegeben... die geschichte ging einfach so dahin....und dafür das es sich um ein "ganzes" ;) Buch handelt tu sich viel zu wenig...
     
  10. Oissan

    Oissan Jedi Grand Master star 7

    Registered:
    Mar 9, 2001
    Ist ja auch nur ein halbes Buch.
     
  11. ChimealHeltei

    ChimealHeltei Jedi Master star 5

    Registered:
    Feb 13, 2001
    In der gedruckten Version von Episode 1 ist auch eine total schräge Übersetzung: Da steht die ganze Zeit "Plattformen" für die STAP, nur weil es im Englischen "platforms" heißt... aber das kann man doch da nicht so übersetzen...
     
  12. Yar_Kaii

    Yar_Kaii Jedi Padawan star 4

    Registered:
    Dec 8, 2000
    "der kampf des jedi" von stackpole (das letzte sw buch dass ich gelesen habe) ist erstaunlicherweise so ziemlich frei von dummen fehlern. eine der besten "leistungen" eines übersetzers seit langem!


    in der romanfassung von EPI heißt es auch "Kapsel-Rennen"; Pod= Kapsel... wirklich alles andere als gelungen!
     
  13. Pat Darksider

    Pat Darksider Jedi Master star 4

    Registered:
    Jun 11, 2000
    Mir gefällt Rennkaspel noch immer besser als Podrenner.
     
  14. TwiLekJedi

    TwiLekJedi Pretty Ex-Mod star 10 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Jun 14, 2001
    Der älteste noch existierende Thread der GSFF :D


    Ich hab gerade beim Bestellen von RotS CD und Buch ein paar deutsche Vorschläge gesehen. "Jedi Trial" als "Die Feuertaufe" geht ja noch. Aber "The Cestus Deception" mit "Obi-Wan Kenobi und die Biodroiden" zu benennen, mag vielleicht dem Inhalt gerecht werden, aber es klingt doch richtig richtig schlecht. Belegt hiermit den Zweiten Platz direkt hinter "Mace Windu und die Armee der Klone", better known as "Shatterpoint". Obwohl... vielleicht sogar schlechter.
     
  15. MacCaffrey

    MacCaffrey VIP star 9 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Oct 25, 2000
    Mußtest Du uns an diese furchtbaren Ausrutscher der deutschen Literatur erinnern, Senny. ;)
     
  16. TwiLekJedi

    TwiLekJedi Pretty Ex-Mod star 10 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Jun 14, 2001
    Soll ich etwa alleine leiden?!
     
  17. Skiara

    Skiara ~• Manager WNU •~ ~• RSA FFC •~ star 10 Staff Member Manager

    Registered:
    Nov 5, 2002
    Lest Ihr nicht die Bücher auf Englisch? :confused:
     
  18. MacCaffrey

    MacCaffrey VIP star 9 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Oct 25, 2000
    Wir beiden auf jeden Fall! Aber wir beiden sind wohl mit dieser Praxis nicht in der Mehrzahl... ;)
     
  19. TwiLekJedi

    TwiLekJedi Pretty Ex-Mod star 10 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Jun 14, 2001
    amazon.de hatte aber ne kleine Ecke an der Seite mit "verwandten deutschen Büchern" oder so. Gesucht hab ich das bestimmt nicht. Ich weiß ja nicht mal, wie die letzten NJO Bücher auf deutsch heißen. Will ich das?

    Man kann sich dem nicht ganz entziehen ;)
     
  20. Skiara

    Skiara ~• Manager WNU •~ ~• RSA FFC •~ star 10 Staff Member Manager

    Registered:
    Nov 5, 2002
    Dann müsst Ihr doch nicht wirklich leiden. ;) :p


    Wäre ja vielleicht mal lustig... *g*
     
  21. MacCaffrey

    MacCaffrey VIP star 9 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Oct 25, 2000
    Darauf verzichte ich in aller Regel. ;)
     
  22. AlrikFassbauer

    AlrikFassbauer Jedi Padawan star 4

    Registered:
    Apr 2, 2003
    Seit ich angefangen habe, Terry Pratchett auf Englisch zu lesen, überlege ich ernsthaft, ob ich es nicht auch bei anderen Romanen tun soll ... aber wenn sie billig sind, kaufe ich Übersetzungen gerne :D (wie neulich die ersten 3 Bücher von "Jedi-Padawan" in einem Band für fast 10 Euro).
     
  23. MacCaffrey

    MacCaffrey VIP star 9 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Oct 25, 2000
    Ich habe nur sehr wenige Ãœbersetzungen gesehen die unter dem Preis des Orginals liegen...

    Bei sowas ist die Buchpreisbindung ein Hindernis.
     
  24. Chilla

    Chilla Jedi Master star 4

    Registered:
    Jul 30, 2005
    Ich finde übersetzungen der titel wie Bacta War = Bacta Piraten ziemlich komisch. Was hatten die für ein problem damit?
    Und jezt auch noch Dark Journey (NJO Band 10)...heißt im deutschen Jainas Flucht.
    Warum haben die in Bacta War den Namen von Boosters Schiff, Errant Venture, übersetzt? Hätten sie englisch lassen sollen.
     
  25. TwiLekJedi

    TwiLekJedi Pretty Ex-Mod star 10 VIP - Former Mod/RSA

    Registered:
    Jun 14, 2001
    Ich könnte nachgucken, wenn ich's finde, aber ... wie hieß die Errant Venture auf deutsch?
    Könnt ich [link=http://boards.theforce.net/user.asp?usr=632580]Errant_Venture[/link] evtl. mit ärgern :p
     
Thread Status:
Not open for further replies.