Zur Abwechslung mal en vernünftiges Topic von mir; Grievous (Vorsicht Spoiler)

Discussion in 'German Speaking FanForce' started by OdanUrr, Apr 11, 2004.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. OdanUrr Jedi Knight

    Member Since:
    Feb 14, 2001
    star 3
    So, mir will ja nich innen Kopp warum sich unsere heldenhaften Jedis in chapter 20 so auseinandernehmen lassen. der Grievous is doch en roboter, oder? naja, is an sich auch egal, schliesslich könnten die den doch einfach mit der macht zerquetschen, ohne dem zu nahe zu kommen, oder zumindest hochheben, damit er hilflos in der luft zappelt, düsen hat er nicht soweit ich weiss, und den dann in ruhe demolieren. aber nö, die lassen sich ma eben so niedermetzeln. was solln das?

    Edit: Nur sollte man noch dazu schreiben ob Spoiler dabei sind.
  2. SnorreSturluson Jedi Master

    Member Since:
    Jan 14, 2003
    star 4
    Zuerst mal sollte man klären, ob hier Spoiler erlaubt sind (dieses dann auch im Titel vermerken). Die Spoilerfraktion weiß garantiert mehr und länger von Grievous - v.a. in Hinblick auf Mai 2005.
    Die Klonkriegsmikroserie würd ich nicht allzu ernst nehmen. Mace Windu hat da ja Fähigkeite, daß man sich die Frage stellt, warum die Jedi in AOTC überhaupt die Clones gebraucht haben.
  3. OdanUrr Jedi Knight

    Member Since:
    Feb 14, 2001
    star 3
    wieso is bitteschön die miniserie spoiler? die gehört offiziell zum SW universum und soll die ereignisse zwischen episode 2 und 3 darstellen. also sollte man die auch ernst nehmen. was wieder zurück zum oberroboter führt
  4. SnorreSturluson Jedi Master

    Member Since:
    Jan 14, 2003
    star 4
    Würd ich auch meinen, daß die Klonkriegsserie an sich nicht Spoiler sind (wer ist so blöd und wartet bis Mai 2005 um sich die anzusehen). Aber 100% Teil des StarWars Universums? Mein Gott, das ist ein Cmic, da wird v.a. die Stärke der Jedi, Sitrh...usw etwas übertrieben.
    Andererseits würd ich meinen, daß 90% dessen, was über Grevious und seine Rolle in EpIII bekannt ist schon ärgste Spoiler sind.
    Und noch eines: Grevious ist kein Roboter, sondern ein Cyborg, das dürfte auch die Frage beantworten, warum die Jedi nix gegen ihn ausrichten können.
  5. MacCaffrey VIP

    Member Since:
    Oct 25, 2000
    star 9
    Nope, die Serie ist nicht 100%, aber das war auch beabsichtig. Manche Sachen laufen den geraden laufenden Comics und Büchern zu wider. Meines Wissens ist das aber auch beabsichtig.
    Die "offizielle" Geschichte zwischen Ep.2 und Ep.3 wird in einer Kombination von Comics und Büchern erzählt.

    Und Spoiler deswegen, weil manche von uns vorsichtig sind. Wer weiß wohin der Thread führt.
  6. OdanUrr Jedi Knight

    Member Since:
    Feb 14, 2001
    star 3
    also das bischen was man in der miniserie von dem general mitbekommt (ich hab die version ohne comment gesehen)is ja wohl nich schlimm, der kämpft nur ein wenig

    und auch wenn es ein cyborg is, dürfte das die jedi nicht daran hindern, ihn zu zermalmen oder in der luft zu halten
  7. Oissan Chosen One

    Member Since:
    Mar 9, 2001
    star 6
    Die Clone Wars Serie ist wirklich sehr übertrieben, das gilt aber für praktisch alle SW-Comics.

    Eigentlich sollten die besten Jedi mit Grievious keine Probleme haben, solange sie ihn nicht so stark wie z.B. den T-1000 machen.

    Die "eine" Idee finde ich ganz interessant, ist allerdings ein Spoiler, also schreibe ich es nicht ;)
    Wer auf der Con war, wird wissen was ich meine ;)
  8. SnorreSturluson Jedi Master

    Member Since:
    Jan 14, 2003
    star 4
    Wenn aber der General einer Spezies angehört die gegenüber Machttricks unempfindlich ist (z.B wie Jabba), bzw selber stark ist in der Macht ist, dann würde das einiges erklären...
  9. Oissan Chosen One

    Member Since:
    Mar 9, 2001
    star 6
    Naja, Jabba ist gegen Geistestricks geschützt, aber kaum gegen einen Stoß oder Blitz.
    Wenn man Grievious die Macht gibt, dann verstößt das ein bisschen gegen die Fimregeln, schließlich gibt es dort immer nur zwei Sith bzw. Benutzer der Dunklen Seite.
  10. TwiLekJedi Pretty Ex-Mod

    Member Since:
    Jun 14, 2001
    star 10
    "Die "eine" Idee finde ich ganz interessant, ist allerdings ein Spoiler, also schreibe ich es nicht
    Wer auf der Con war, wird wissen was ich meine"


    Äh, hilf mir damit grad nochma auf die Sprünge ?[face_plain]
    Bin noch recht müde ;)
  11. Oissan Chosen One

    Member Since:
    Mar 9, 2001
    star 6
    Mhm, ist schwer ohne es direkt zu verraten ;)
    Versuche ich es mal so: Grievious, Leibwächter
  12. TwiLekJedi Pretty Ex-Mod

    Member Since:
    Jun 14, 2001
    star 10
    right, ja, da lichtet sich n bisschen was, danke ;)
  13. Oissan Chosen One

    Member Since:
    Mar 9, 2001
    star 6
  14. OdanUrr Jedi Knight

    Member Since:
    Feb 14, 2001
    star 3
    hey ich wills auch wissen, hier wird vor spoilern gewarnt also raus damit!
  15. OdanUrr Jedi Knight

    Member Since:
    Feb 14, 2001
    star 3
  16. Oissan Chosen One

    Member Since:
    Mar 9, 2001
    star 6
    Ok
    Vermutlich kennst du das eh schon ;)


    Spoiler:

    Grievious Leibwächter haben Energiestäbe, mit denen sie sich gegen Lichtschwerter wehren können. Wie sie im Einsatz aussehen, wurde aber nicht gezeigt.
  17. AlrikFassbauer Jedi Master

    Member Since:
    Apr 2, 2003
    star 4
    Achtung : Mächtige Spoilers !


    In diversen Quellen (u.a. der Datenbank auf www.starwars.com) wird General Grievous als DER Jedi-Killer bezeichnet - angeblich jagt er sie sogar zum Sport !

    Dort heißt es auch, daß er Lichtschwerter wie TRophäen sammelt - er scheint wirklich eine ernste Gefahr darzustellen !

    Der tiefere Sinn stellt sich mir so dar : Die Dunkle Seite stellt sich dem Leben entgegen, haßt es, bekämpft es - die Dunkle Seite ist der Tod, das Leben dagegen die "lichte Seite", ist die Lust am Lebendigsein, ist das Leben an sich, ist die LIebe (oder sollte es meiner Meinung nach sein).

    Demzufolge ist es nur konsequent, daß Darth Vader als Sith Lord ein Cyborg ist, und General Grievous auch. Sie wenden sich vom Leben ab.

    Anakin wird erst dann wieder Mensch, wir mensch.lich, als er seine Gefühle, seine Hinendung zur "lichten Seite" und damit zum Leben zuläßt - und den Imperator tötet, der die Dunkle Seite, die Un-Menschlichkeit personifiziert. Erst, als er seine Maske abnimmt, und sich smit zu seiner Menschlichkeit mit allen Fehlern und Schwächen bekennt, erst dann ist Anakin wirklich frei - und kann Eins mit der Macht werden, während er sozusagen in Lukes Armen stirbt.

    Das ist mine Interpretation, der "tiefere Sinn" des Cyborgs General Grievous.
  18. OdanUrr Jedi Knight

    Member Since:
    Feb 14, 2001
    star 3
    klingt ja alles schön und gut, erklärt aber nicht warum die jedi's ihn nicht mit 5 mann besiegen können
  19. TwiLekJedi Pretty Ex-Mod

    Member Since:
    Jun 14, 2001
    star 10
    Clone Wars war nicht gerade für eloquente Exposition bekannt. Schätze du wirst auf Episode 3 warten müssen. Grievious' Auftritt in 20 war ja als Teaser gedacht. Und wenn ich diesen Thread so lese (ausgnommen Alrik's Post ;)), hat das auch wunderbar funktioniert.
Thread Status:
Not open for further replies.